Als ich die letzten zwei Wochen krank war, hat mir meine Mum Ofenpfannkuchen gemacht. Das Rezept dafür kann ich euch gar nicht sagen, sie macht es immer nach Gefühl 😉 Es war aber das gleiche Rezept, was sie sonst auch für die Pfannkuchen in der Pfanne nimmt. Also nehmt einfach euer alt bewehrtes Rezept 🙂

Der Teig wurde dann auf dem Blech verteilt und mit dünnen Apfelscheiben belegt.

IMG_6880

Im vorgeheizten Backofen auf 180 Grad Heißluft, ca. 25 – 30 Minuten backen.

IMG_6878

Nun zum Dip, der überragend lecker ist 🙂

Zutaten

125 g Magerquark 20% Fett
150 g Naturjoghurt Bio 3,8% Fett
1,5 EL Honig
Zimt

Zubereitung

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und einfach verrühren.

Ganz schnell gemacht und passt auch noch zu vielen anderen süßen Speisen.

Viel Spaß beim Nachmachen

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here