Eiersalat/Eierbrotaufstrich, perfekt für Osterbrunch

Ostern steht vor der Tür und da darf ein ausgiebiger Osterbrunch nicht fehlen. Hier habe ich noch einen toller Eiersalat, der unglaublich lecker ist und den ihr auch schon einen Tag vorher zubereiten könnt. Die Eier kochen wir auch im Thermomix, also spart ihr Euch auch einen Topf zum Kochen und könnt alles im Mixtopf machen.

Zum Eier kochen verwende ich den WunderCap * (Affiliate-Link) Hier wird das Mixmesser entfernt und WunderCap * (Affiliate-Link) eingesetzt. So kann ich die Eier direkt im Mixtopf kochen, brauche kein Garkörbchen oder den Varoma und habe so auch noch 20% mehr Volumen.

Zutaten

50 g Mayo
50 g Naturjoghurt
20 g Schnittlauch, gehackt
5 Eier
1 Zwiebel
1 TL Senf
1 TL Kräutersalz

Zubereitung

WunderCap einsetzen, Eier in den Mixtopf legen, kochendes Wasser (1 L einfüllen) und die Eier 10 Min./100 Grad/Stufe 1 hart kochen. Eier abschrecken und schälen.

Das Mixmesser wieder einsetzen. Die Zwiebel halbiert in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel runter schieben. Die geschälten Eier in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 3 zerkleinern. Mayo, Joghurt, Schnittlauch, Senf und Kräutersalz dazu geben und 10 Sek./Linkslauf/Stufe 3 vermischen.

Nun in eine Schale umfüllen und mit etwas Schnittlauch bestreuen. Bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern. Am Besten schmeckt der Eiersalat auch, wenn er eine Nacht durchgezogen ist.

Viel Spaß beim Nachmachen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here