Fleischsalat, Blitzsalat – leckerer Brotaufstrich

Ich bin ein großer Fleischsalat-Fan :) Doch manchmal lasse ich ihn doch im Regal stehen, denn er hat ja so einige Kalorien mit der ganzen Majo… Aber das muss alles gar nicht in den Salat rein, denn der Fleischsalat ist in ein paar Minuten fix und fertig selbstgemacht mit dem Thermomix oder man schnibbelt alles von Hand klein. Wirklich ein Kinderspiel und ich verzichte hier komplett auf unnötige Fette und stelle ihn auf Basis von Griechischem Joghurt her. Sehr lecker kann ich da nur sagen. Man könnte auch fettreduzierten Frischkäse oder Naturjoghurt verwenden. Da sollte man nur schauen, dass der Fleischsalat nicht zu flüssig wird ;-)

Zutaten

150 g Fleischwurst
150 g Griechischer Joghurt
80 g Gewürzgurken
10 g Gurkenwasser
1 EL Senf
1 TL Sahnemeerrettich
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Gurken und die Fleischwurst in grobe Stücke schneiden. Diese dann in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Nun die restliche Zutaten dazu geben und 20 Sek./Linkslauf/Stufe 3 verrühren. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fertig ist ein super leckerer Fleischsalat :-) Diese Brötchen (ohne Gehzeit) würden sehr gut dazu passen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here