Ich liebe Porridge und esse ihn jeden Morgen. Damit fühle ich mich gesättigt und leicht. Er liegt einfach nicht schwer im Magen und das finde ich für einen guten Start in den Tag besonders wichtig. Dadurch das Obst mit dabei ist, freut sich auch der Vitaminhaushalt 🙂 Und ein weiterer Pluspunkt: Porridge ist immer super schnell gemacht. Dieses Rezept ist in 5 Minuten fertig und die hat man morgens gerade noch so! Die Mengenangaben ergeben 1 Portion.

Zutaten

120 ml Milch
100 g körniger Frischkäse
3 EL Haferkleie
1 EL Leinsamen
1 TL Kokosöl
1 Apfel
Zimt

Zubereitung

Die Milch mit der Haferkleie in einen Topf geben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Ab und an umrühren, damit auch nichts anbrennt. Sobald ihr eine cremige Konsistenz erreicht habt, die Herdplatte ausschalten.

Nun kommt der in Würfel geschnittene Apfel, Leinsamen und Kokosöl dazu. Alles gut verrühren, in einer Schale servieren und den körnigen Frischkäse und Zimt darüber geben.

Einen guten Start in den Tag 🙂

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here