Apfelmus – fertig in 10 Minuten

Bei so vielem greift man schnell zum Fertigprodukt, da man nicht die Zeit zum selber machen hat. Aber 10 Minuten für einen Apfelmus? Die hat man doch auf jeden Fall. So kann man selbst die Zuckermenge, Apfelsorte und die Konsistenz bestimmen. Das Rühren und Pürieren übernimmt sogar der Thermomix ;)

Zutaten

500 g Äpfel
30 g Zucker
25 g Wasser
15 g Zitronensaft
1 Pk Vanillezucker

Zubereitung

Die Äpfel waschen und in Achtel schneiden. Die Schale nach Wunsch dran lassen oder schälen. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 8 Minuten, 100 Grad, Stufe 1 kochen. Anschließend 30 Sekunden auf Stufe 5 pürieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Print Friendly, PDF & Email

2 KOMMENTARE

  1. Hallo Nadine,
    hab deine Seite entdeckt, durchs Googeln nach Apfelmus TM, und bin sehr erfreut. Das Rezept hat super funktioniert! Ich hab braunen Zucker verwendet und natürliches Lemonöl dazu gegeben für den besonderen Kick! Ich liebe es mit reinen ätherischen Ölen zu „kochen“! Falls es dich interessiert, frag gerne nach mehr Infos.. :- Meine Tochter war von dem Mus und deinen Kartoffelwaffeln begeistert! DANKE! <3

    • Liebe Melanie, das freut mich wirklich sehr zu hören :) Vielen Dank für dein Feedback. Vielleicht findest Du ja noch mehr leckere Rezepte, die Euch schmecken könnten hier auf meinem Blog. Wünsche Dir einen sonnigen Tag. Grüße Nadine

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here