So esse ich meinen Salat – 3 leckere Dressings für Euch

Der Sommer steht bald vor der Tür und auch ich esse nun abends öfters Salat, denn ich muss ja auch in meinen Sommerkleidern gut aussehen 😉 Ich mag Salate aber auch wirklich gerne. Aber der Salat kann noch so gut sein, es steht und fällt mit dem richtigen Dressing. Ich variiere da immer und finde das meine 3 leckeren Dressings auch zu allen Salaten passen. Die Menge je Rezept reicht für 4 Personen oder ihr macht sie einfach für Euch auf Vorrat und habt sie so griffbereit im Kühlschrank!

Joghurtdressing

Zutaten

150 g Naturjoghurt
3 EL Weißweinessig
3 EL Öl
1 TL Senf
1 Prise Salz
1 Prise Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten in den Dressing-Mixer geben und mixen.

In meinem Salat ist Romanasalat, Gurken, Tomaten, Radieschen und grüner Spargel. Den grünen Spargel habe ich klein geschnitten und kurz in der Pfanne angebraten und mit Salz, Pfeffer gewürzt.

American Dressing

Zutaten

150 g Naturjoghurt
3 EL Ketchup
2 EL Weißweinessig
1 EL Majonaise
1 EL gehackte Petersilie
1 TL Senf
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten in den Dressing-Mixer geben und mixen. Habt ihr noch Dressing übrig, einfach mit dem Dressing-Mixer in den Kühlschrank stellen, am nächsten Tag kurz mixen und für Euren Salat verwenden. Anschließend einfach in der Spülmaschine reinigen – super praktisch.

Honig Senf Dressing

Zutaten

8 EL Öl
5 EL Weißweinessig
2 EL Honig
2 TL Senf
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten in den Dressing-Mixer geben und mixen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here