Ich muss gestehen, ich habe noch nie zuvor das Grün von den Radieschen gegessen 😉 Viele verwenden es auch für Smoothies. Wenn man es zerkleinert, riecht es auch wie auf einer frisch gemähten Wiese – der Meinung ist zumindest mein Freund 🙂 Ist die Suppe fertig, riecht sie unglaublich lecker und schmeckt perfekt! Gesund und schnell gemacht, so wie ich es liebe <3

Zutaten

500 g Kartoffeln
10 g Öl
8 El Naturjoghurt
8 Champignons
1 Bund Radieschen (nur das Grün)
1 Liter Gemüsebrühe
1 Zwiebel
1 El Dill
Pfeffer, Muskat

Zubereitung

Das Grün der Radieschen sorgfältig waschen, es ist immer sehr sandig, und in den Mixtopf geben – 10 Sekunden auf Stufe 6. Nun die klein geschnittene Zwiebel und das Öl dazu geben und 2 Minuten, Varoma, Stufe 2 dünsten. Die Gemüsebrühe, die in Scheiben geschnittenen Champignons und in Stücke geschnittene Kartoffeln ebenfalls in den Mixtopf geben und 20 Minuten, 100 Grad, Stufe 1 kochen. Zum Schluss Pfeffer, Muskat, Dill und Naturjoghurt dazu geben und 15 Sekunden auf Stufe 8 pürieren.

Die Suppe auf Tellern anrichten und mit Radieschenscheiben garnieren. Dazu schmecken frisch gebackene Brötchen sehr gut.

Guten Appetit

 

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here