Osterhasen aus Hefe-Teig – tolles Ostergeschenk

Am Osterfrühstückstisch sehen die Osterhasen aus Hefe-Teig richtig hübsch aus. Der Teig ist wirklich einfach 🙂 Die Osterhasen kann man übrigens auch gut verschenken oder in einem Klarsichtbeutel an einem Geschenk befestigen.

Zutaten

350 g Mehl
150 g Milch
4 EL Zucker
2 Eier
2 EL Butter
1 Prise Salz
1/2 Würfel Hefe
Rosinen, Hasenausstecher

Zubereitung

Die Milch, Zucker und Hefe in eine Schüssel geben und auflösen oder im Thermomix (2 Min./37 Grad/Stufe 1).

Nun Mehl, Milch, Salz und 1 Ei dazu geben und 1 Min. kneten. Nun kommt die Butter dazu und der Teig wird 6 Min. geknetet.

Den Teig zur Kugel formen und für 30 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit dem Hasenausstecher ausstechen. Anschließend mit dem übrigen Ei bestreichen und mit den Rosinen die Augen/Nase setzen.

Die Osterhasen werden bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze (vorgeheizt) für ca. 20 Min. gebacken.

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here