Instagram ist ja voll mit Pancakes und wer kein Pancakebild hat, ist ja fast uncool 😀 Es ist aber gar nicht so leicht das perfekte Rezept zu finden, so dass sie wirklich lecker schmecken und der Teig eine gute Konsistenz hat. Aber diese Pancakes toppen wirklich alles, es sind die Besten 🙂 Es kommen super viele raus, aber sie schmecken auch kalt sehr gut oder einfach noch mal kurz erwärmen. Das Rezept kann aber auch angepasst werden 😉

Zutaten

Mehl500 g
Milch320 g
Eier4 Stk.
Bananen2 Stk.
Salz1 Prise
Backpulver1 Pk
Vanillezucker1 Pk
Öl zum bratenetwas

Zubereitung

Die Bananen in Stücke schneiden und in den Mixtopf geben, 4 Sekunden auf Stufe 7.

Nun kommen die Eier, das Mehl, Salz, Backpulver und Vanillezucker ebenfalls in den Mixtopf. Das ganze 1,5 Minuten auf Stufe 1 verrühren. Zum Schluss kommt die Milch dazu und nochmal verrühren auf Stufe 4, 30 Sekunden.

Der Teig ist eher dick, das ist auch super so. Falls er euch persönlich aber zu dick ist, könnt ihr noch etwas Milch dazu geben und nochmals kurz verrühren.

Jetzt heißt es ausbacken 🙂 Die Pfanne mit Öl erhitzen und los gehts.

Guten Hunger!

PS. Ich liebe Karamell Sirup und Zimt dazu, der Fantasie sind aber keine Grenzen gesetzt!

Foto_2

 

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Vorheriger ArtikelSchweinefilet gegrillt
Nächster ArtikelSüße Panini
Ich liebe es, ständig neue Rezepte auszuprobieren und in meiner Küche wird es nie langweilig - egal ob per Hand, in der Küchenmaschine oder im Thermomix. Auf meinem YouTube-Kanal versorge ich meine Zuschauer gerne mit praktischen Anleitungen zum Nachmachen. Ich liebe die Zusammenarbeit mit der Community und tausche mich gerne mit anderen Food-Bloggern aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here