Süße Panini

Als ich das Rezept von der Slava gesehen habe, musste ich die Panini unbedingt nachmachen. Und so kam es dann zu meinem nächsten Video, dort könnt ihr die einzelnen Schritte nachvollziehen.

Zutaten

Mehl600 g
Milch340 g
Butter100 g
Zucker80 g
Vanillezucker2 Pk
Salz1 Prise
Milch verquirlt1 Ei + 2 Tl
Hefe1/2 Würfel
Schokolade und/oder Marmelade für die Füllungnach Geschmack

Zubereitung

Milch, Zucker, 1 EL Mehl und die Hefe in den Mixtopf geben und 2 Minuten bei 37 Grad auf Stufe 2 verrühren. Den Deckel drauf lassen und 10 Minuten ziehen lassen.

Nun kommen Mehl, Salz, Butter und Vanillezucker dazu und es entsteht nach 5 Minuten auf der Teigstufe ein schöner Teig. Hier ebenfalls den Deckel drauf lassen und 15 Minuten gehen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und in 12 – 15 längliche Rechtecke schneiden. Mit der Füllung belegen, aufrollen und auf das Backblech setzen. Und wieder gehen lassen, dieses Mal 20 Minuten 😉

Die Panini nun mit dem Ei/Milch Gemisch bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze 15 – 20 Minuten backen.

Foto_2

Anschließend die Panini etwas auskühlen lassen, mit Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

Foto_3

Lauwarm schmecken sie köstlich, vor allem zerläuft die Schokolade dann so schön 🙂

Ein Rezept, welches man unbedingt ausprobieren sollte!

Print Friendly

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here