Rhabarberkonfitüre

Ich lieeeeebe diese Marmelade. Als ich beim Einkaufen Rhabarber gesehen habe, musste ich ihn direkt mitnehmen 🙂 Das Rezept muss ich natürlich mit euch teilen und habe es sogar verfilmt! Das Rezept ergibt 3 Gläser.

Zutaten

500 g Gelierzucker 1:1
450 g Rhabarber
50 g Nüsse (Walnüsse oder Mandeln)
0,5 Orange (unbehandelt oder zusätzlich Orangeback)
0,5 Zitrone (unbehandelt oder zusätzlich Zitroback)
0,5 Vanilleschote (Mark)
Zimt
Anis

IMG_7599

Zubereitung

Die Orange und Zitrone mit einem Zester schälen oder durch Orange-/Zitroback ersetzen und anschließend auspressen.

Die Walnüsse 5 Sekunden/Mandeln 20 – 30 Sekunden im Mixtopf auf Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

Rhabarber schälen, in Stücke schneiden und im Mixtopf 6 Sekunden auf Stufe 8, 6 Sekunden zerkleinern. Alle Zutaten, bis auf die Nüsse, in den Mixtopf geben und 12 Minuten, 100 Grad auf Stufe 2 kochen. Bleibt bitte dabei stehen, es kann hoch kochen und dann müsst ihr es auf Stufe 1 runter stellen.

Zum Schluss die Nüsse dazu geben und 3 Minuten, 100 Grad, Linkslauf, Stufe 2 weiter köcheln lassen. Auch hier bitte dabei bleiben und ggf. auf Stufe 1 stellen.

Die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen und für 10 Minuten auf den Deckel stellen.

IMG_7605

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here