Diese leckere Marmelade ist ein richtiger Klassiker zu Ostern. Schmeckt super lecker und erfrischend. Man kann die Marmelade in hübsche kleine Gläser füllen und auch super verschenken. Da freuen sich ganz sicher Eure Freunde und Familien. Aus der Menge bekommt man ca. 5 Gläser á 230 ml.

Zutaten

500 g Gelierzucker 2:1
300 g Möhren
300 g Äpfel
300 g Orangensaft (Direktsaft)
2 EL Zitronensaft
1 EL Vanillezucker
etwas geriebene Zitronen- oder Orangenschale

Zubereitung

Die Möhren und Äpfel schälen und in Stücken in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Die restlichen Zutaten dazu geben und 5 Sek./Stufe 4 durch mischen. Das Ganze nun 12 – 14 Minuten/100 Grad/Stufe 2 kochen lassen. Gelierprobe nicht vergessen!

Anschießend die Marmelade 8 Sek./Stufe 8 pürieren.

In heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und 10 Minuten auf den Deckel stellen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Print Friendly, PDF & Email
Vorheriger ArtikelSchokopudding
Nächster ArtikelFrühlingskuchen
Ich liebe es, ständig neue Rezepte auszuprobieren und in meiner Küche wird es nie langweilig - egal ob per Hand, in der Küchenmaschine oder im Thermomix. Auf meinem YouTube-Kanal versorge ich meine Zuschauer gerne mit praktischen Anleitungen zum Nachmachen. Ich liebe die Zusammenarbeit mit der Community und tausche mich gerne mit anderen Food-Bloggern aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here