Ich esse momentan super gerne Pasta und probiere einiges aus 🙂 Mein absolutes Lieblingsrezept würde ich gerne mit euch teilen. Die Menge müsst ihr je nach Personenanzahl anpassen.

Zutaten

Bandnudeln
Eismeergarnelen
Sahne
Milch
Gemüsebrühe
Speisestärke
Knoblauch
Parmesan
Salz & Pfeffer
etwas Butter

Zubereitung

Die Bandnudeln nach Vorgabe kochen. In einem weiteren Topf die Soße zubereiten. Dort etwas Butter hinein geben und die Eismeergarnelen (meine waren aus dem Kühlregal, NICHT TK. Hatte 140 g, reicht für 2 Portionen) leicht anbraten. Den Knoblauch pressen und zu den Garnelen geben. Nun kommt die Sahne hinzu und die Gewürze (Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer). Die Speisestärke in ein Glas geben, mit etwas Wasser auflösen und zu der Soße gießen und gut verrühren. Wenn die Soße zu dick ist, einfach mit Milch wieder verdünnen.

Die Bandnudeln abgießen, auf den Tellern anrichten, die Soße darauf verteilen. Und darüber kommt frisch geriebener Parmesan.

IMG_9223

Ich liebe dieses Gericht 🙂 Also unbedingt testen! Wenn ihr Fragen habt, einfach fragen.

Guten Appetit

Print Friendly, PDF & Email

3 KOMMENTARE

    • Die Menge richtet sich ganz nach deinem Hunger 😉
      Nudeln so viel man mag.
      Garnelen hatte ich für 2 Personen 140 g.
      Knoblauch, hatte ich eine Zehe.
      Sahne, so viel man an Soße mag.
      Gemüsebrühe, so viel man an Flüßigkeit hat (für 250ml, 1 TL).
      Speisestärke, ich hatte 1 TL.

      Ich hoffe es hilft dir weiter 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here