Ich zeige euch gleich, wie ihr super schnell Laugenkonfekt macht. Da könnt ihr ganz kreativ sein und sogar individuell das Konfekt belegen/bestreuen.

Zutaten

TK-Laugenstangen (je nach Personen)
evtl. Käse
evtl. Körner
grobes Salz (mit dabei)

Zubereitung

Die Laugenstangen ca. eine halbe Stunde vorher auftauen. Nun legt ihr sie auf ein Brett und schneidet sie in ca. 1 cm breite Stücke. Auf ein Backblech legen und nach Geschmack belegen/bestreuen – Körner, Käse (dann sind sie überbacken) oder traditionell mit Salz bestreuen.

Backblech

In den vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 7 – 10 Minuten backen, bis sie schön braun sind :) Aber nicht zu lange, sonst werden sie sehr trocken.

im Ofen

Das Laugenkonfekt kann man super zu einem Salat essen oder einfach abends auf dem Sofa zum snacken :)

gebacken

Viel Spaß beim Nachmachen :)

Print Friendly, PDF & Email
Vorheriger ArtikelKürbiscremesuppe
Nächster ArtikelEasy Pasta
Ich liebe es, ständig neue Rezepte auszuprobieren und in meiner Küche wird es nie langweilig - egal ob per Hand, in der Küchenmaschine oder im Thermomix. Auf meinem YouTube-Kanal versorge ich meine Zuschauer gerne mit praktischen Anleitungen zum Nachmachen. Ich liebe die Zusammenarbeit mit der Community und tausche mich gerne mit anderen Food-Bloggern aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here