Kaiserschmarrn aus dem Thermomix

Nun zeige ich euch meinen Lieblingskaiserschmarrn. Ein tolles Mittagessen oder auch mal am Nachmittag zu einer Tasse Kaffee sehr lecker 🙂 Wie ich ihn genau mache, könnt ihr euch im Video anschauen. Zum Nachlesen hier noch die genauen Mengenangaben:

Zutaten

370 g Milch
180 g Mehl
40 g Zucker
6 Eier getrennt
Prise Salz
Rosinen
Butter für die Pfanne
Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Schmetterling einsetzen; Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben und 5 Minuten auf Stufe 3 steif schlagen. Durch das Eiweiß ist der Kaiserschmarrn schön luftig locker. Den Schmetterling entfernen und den Eischnee umfüllen. Nun kommt das Eigelb, die Milch, der Zucker und das Mehl in den Mixtopf und nun 30 Sekunden auf Stufe 4 verrühren. Den Eischnee dazu geben und 45 Sekunden auf Stufe 3 verrühren.

Etwas Butter in der Pfanne erhitzen. Den Teig in die Pfanne gießen, ca. 1 cm hoch. Wer mag darf nun die Rosinen darauf verteilen. Später wenden und in Stücke reißen. So mit dem restlichen Teig verfahren.

Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen oder auch Apfelmus dazu servieren.

IMG_0180

Viel Spaß beim Nachmachen 🙂

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here