Sommerlimonade aus dem Thermomix

Immer nur Wasser ist ja auch irgendwann langweilig 😉 Und eine selbstgemachte Limonade ist wirklich etwas tolles. Man kann selbst den Geschmack bestimmen und weiß am Ende auch was alles drin ist und vor allem wie viel Zucker. Für die Sommerlimonade habe ich Erdbeeren, Pfirsiche und Zitronen verwendet. Statt dem Pfirsich könnt ihr auch gut Wassermelone nehmen – auch sehr lecker. Das Rezept ergibt ca. 1 Liter.

Zutaten

600 g Mineralwasser (medium)
200 g Wasser
200 g Erdbeeren
150 g Pfirsiche
20 g Zucker
1 Bio-Zitrone (Saft und Abrieb)

Zubereitung

Wasser, Zucker und Zitronenabrieb in den Mixtopf geben und 7 Min./120 Grad/ Stufe 3 aufkochen. Mit einem Sieb die Flüssigkeit in ein Glas sieben, sodass die Zitronenschale aufgefangen wird. Die Flüssigkeit abkühlen lassen, am Besten im Kühlschrank.

Den Mixtopf kurz ausspülen. Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen, mit dem Erdbeer-Strunkentferner geht das richtig einfach und schnell 🙂 Die Erdbeeren halbieren, Pfirsiche waschen, in Stücke schneiden. Nun die Erdbeeren und Pfirsiche zusammen mit dem Zitronensaft in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 8 pürieren. Das Zuckerwasser und Mineralwasser in den Mixtopf geben und alles 10 Sek./Stufe 5 verrühren.

In eine Karaffe gießen und mit Eiswürfeln genießen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here