Zitronen-Muffins – sehr erfrischend

Das Video für meine Zitronen-Muffins kennt ihr ja schon bereits und nun kommt auch das Rezept zum nachlesen online 🙂

Zutaten

Teig

320 ml Milch
300 g Mehl
200 g Zucker
120 g Butter
4 Eier
1 Pk Backpulver

Glasur

250 g Puderzucker
80 g weiche Butter
50 ml Sahne
1 TL gelbe Lebensmittelfarbe
1 Pk Citroback oder die Schale einer unbehandelten Zitrone

Zubereitung

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Butter und den Zucker in einer Schüssel verrühren. Nun kommt das Mehl, die Milch und das Backpulver dazu und wird wieder verrührt. Den Teig in die Muffinförmchen füllen und für 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Die Muffins nun gut abkühlen lassen.

Alle Zutaten für die Glasur in eine Schüssel füllen und verrühren. Nun die Glasur in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins damit garnieren. Am Ende könnt ihr sie auch noch mit Schokodrops verzieren.

Lasst sie euch schmecken!

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here