Auf meiner Kochshow haben wir einen Flammkuchen auf dem Zauberstein gemacht. So super lecker kann ich euch sagen 🙂 Und ich möchte das Rezept natürlich mit euch teilen.

Zutaten

Teig

220 g Mehl
15 g Öl
120 g Wasser
1/2 TL Salz

Belag

125 g Katenschinken (gewürfelt)
1/2 Becher Creme fraiche
1/2 Mozzarella (in Salzlake)
1/2 Bund Frühlingszwiebel
1 St. Emmentaler
1 St. Knoblauch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Den Teig in den Mixtopf geben und 1 Minute auf Stufe 4 verrühren.

Foto 1

Den Teig auf dem Zauberstein ausrollen.

Foto 2

Dann Creme fraiche in einer Schüssel glatt rühren. Die Knoblauchzehe pressen und mit den Gewürzen dazu geben und verrühren. Die Masse auf dem Teig verteilen.

Foto 3

Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Beides zusammen mit dem Katenschinken auf dem Flammkuchen verteilen.

Foto 4

Den Backofen schon einmal auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Zum Schluss wird die Mozzarella und der Emmentaler frisch gerieben. Frisch geriebener Käse schmeckt weit aus besser als der aus der Tüte und ihr wisst was ihr esst. Beides oben auf dem Flammkuchen verteilen.

Foto 5

Den Zauberstein auf das Rost nach ganz unten stellen und ca. 20 Minuten backen.

Foto 22

Lasst es euch schmecken 🙂

 

 

Print Friendly, PDF & Email

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here